Barrierefreies Fliegen

Hindernisfrei an Bord kommen

Fluggästen mit eingeschränkter Mobilität stehen wir selbstverständlich nicht nur am Flughafen, sondern auch während des Flugs zur Seite. Der Transport von medizinischem Sondergepäck sowie ein Rollstuhlservice am Flughafen – diese und andere Leistungen bieten wir kostenlos an.

Bitte melden Sie sich so früh wie möglich an, damit wir die nötigen Vorbereitungen für Sie treffen können. Im Interesse der allgemeinen Sicherheit und Ihrer persönlichen Betreuung können wir pro Flug leider nur eine begrenzte Anzahl von Fluggästen mit eingeschränkter Mobilität befördern.

Anmeldung
Für Ihre Anmeldung bis spätestens 2 Werktage vor Abflug können Sie gerne unser Anmelde- und Kontaktformular benutzen. Bitte schicken Sie dieses via E-Mail an specialservices@ germania.ch (oder senden Sie es per Fax an +41 43 508 6382).

 

Check-in und Boarding

Wir bitten Sie, sich am Abreisetag 30 Minuten vor der regulären Check-in-Zeit an einem unserer Abfertigungsschalter einzufinden. Falls Sie einen Rollstuhl mit Elektroantrieb benutzen, sollten Sie bitte bereits 60 Minuten früher einchecken.

Wir informieren das Abfertigungspersonal rechtzeitig über einen angemeldeten Rollstuhlservice, sodass Sie dann von geschulten Mitarbeitenden – und falls nötig mit einem Ersatzrollstuhl – zu Ihrem Sitz in der Flugzeugkabine begleitet werden.

Selbstverständlich können Sie gerne Ihren eigenen Rollstuhl oder sonstige Mobilitätshilfen mitnehmen. Wir transportieren diese kostenlos. Hier finden Sie alle Informationen zum Transport von medizinischem Sondergepäck.

Blindenhunde

Natürlich darf Ihr Assistenz- oder Blindenhund Sie kostenfrei in der Flugzeugkabine begleiten. Eine spezielle Hundetransportbox ist nicht erforderlich. Denken Sie bitte daran, Ihr Tier bis spätestens 2 Werktage vor Abflug anzumelden und sämtliche für die Ein- und Ausreise erforderlichen Dokumente (gültiger Tierpass sowie Impf- und Gesundheitszeugnisse) mitzubringen.

Medizinisches Sondergepäck

Bitte denken Sie daran, Ihr medizinisches Sondergepäck bis spätestens 2 Werktage vor Abflug anzumelden, damit wir die nötigen Vorbereitungen für Sie treffen können.

Haben Sie noch Fragen?

Wenden Sie sich an uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ihre Zahlungsoptionen