Mit Kindern und Kleinkindern fliegen

Junge Flieger an Bord

Für kleine (und grössere) Kinder zählt eine Flugreise noch zu den besonders aufregenden Ereignissen. Jeden Moment erleben sie etwas Neues und Spannendes. Damit Sie das Abenteuer Fliegen so entspannt wie Ihre Kinder geniessen können, sollten Sie sich rechtzeitig über alle Sonderbestimmungen informieren.

Reisedokumente für Kinder
Sie sind verpflichtet, für jedes Ihrer Kinder eine Identitätskarte oder, je nach Reiseziel, einen Reisepass mitzuführen.
Mehr erfahren

Tickets und Sitzplatz

Kleinkinder (unter 2 Jahren)

Bis zur Vollendung ihres 2. Lebensjahres befördern wir Kleinkinder ohne eigenes Ticket. Gesichert durch einen Spezialgurt – einen sogenannten Loopbelt – reisen sie bei ihren Eltern auf dem Schoss. Die Loopbelts gehören in unseren Flugzeugen zur Standardausrüstung, und Sie müssen daher Ihren Bedarf nicht eigens anmelden.

Alternativ besteht die Möglichkeit, Ihr Kleinkind im eigenen Kindersitz reisen zu lassen. Buchen Sie hierfür einen separaten Kindersitzplatz und machen Sie sich mit den Sicherheitsvorschriften für Kindersitze vertraut. Bitte beachten Sie, dass wir nicht in Lage sind, Kindersitze oder Babyschalen leihweise zur Verfügung zu stellen.
Mehr erfahren

Im Interesse der Vermeidung gesundheitlicher Schäden sind wir nicht in der Lage, Neugeborene, die weniger als 48 Stunden alt sind, zu befördern.

Kinder (2 bis einschliesslich 11 Jahre)

Kinder zwischen 2 und 12 Jahren werden bei uns wie die Grossen behandelt: Sie bekommen ihren eigenen Sitzplatz – mit 20 % Rabatt auf den regulären Ticketpreis.

Gepäckbestimmungen für Kinderwagen, Buggy oder Kindersitz

Kleinkinder (unter 2 Jahren)

Für jedes Kleinkind können Sie bis zu 10 kg Gepäck kostenlos aufgeben. Zudem können Sie für jedes Kind einen der nachfolgend aufgeführten Artikel kostenlos aufgeben: Kinderwagen, Buggy oder Kindersitz.

Kinder (2 bis einschließlich 11 Jahre)

Bei uns erhalten Kinder die gleiche Freigepäckmenge wie erwachsene Passagiere, beachten Sie hierbei jedoch die jeweiligen Bestimmungen der Reiseagenturen sowie die einschlägigen Hinweise in Ihrem Ticket oder Ihrer Buchungsbestätigung.

Flüssigkeiten an Bord: Babynahrung und Fläschchen

Gemäss unseren Bestimmungen für Spezialnahrung dürfen Sie Babyfläschchen und -gläschen selbstverständlich mit in die Kabine nehmen, wenn Ihr Kind während des Flugs Babynahrung benötigt. Untersagt sind jedoch handelsübliche Getränkeverpackungen sowie befüllte Thermoskannen. Bitte berücksichtigen Sie die geltenden Sicherheitsbestimmungen für Flüssigkeiten im Handgepäck.
Mehr erfahren

Loopbelt oder Kindersitz

Sicher unterwegs: Kleinkinder reisen in ihrem eigenen Kindersitz (Kinderrückhaltesystem) oder gesichert durch einen Spezialgurt – einen sogenannten Loopbelt – bei ihren Eltern auf dem Schoss.

Reisedokumente für Kinder

Beachten Sie bitte, dass Kinder und Jugendliche eigene Reisedokumente benötigen. Sie sind verpflichtet, für jedes Ihrer Kinder eine Identitätskarte oder, je nach Reiseziel, einen Reisepass mitzuführen.

Haben Sie noch Fragen?

Wenden Sie sich an uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ihre Zahlungsoptionen